Kirchenkonzert 2019

Lade Karte ...

Datum, Uhrzeit
14.07.2019, 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
Katholische Kirche


Am Sonntag, den 14. Juli fand unser diesjähriges Konzert in der katholischen Kirche Grötzingen statt.

Unser Erstes Orchester eröffnete das Konzert mit der Ouvertüre zur Oper „Der Barbier von Sevilla“ von Gioachino Rossini gefolgt von den schönsten Melodien aus dem Filmmusical La La Land. Im Anschluss folgte eine ganz besondere Premiere: Das erste Konzert unseres neu gegründeten Jugendensembles. Unser Ensemble setzt sich aus acht Jugendlichen und jungen Erwachsenen zusammen, die erst seit Februar in dieser Besetzung als Ensemble und ohne Dirigenten proben. Sie verzauberten das Publikum mit Trumpet Voluntary von Jeremiah Clarke, der Barcarole aus den “Drei Epigrammen”, “You’ll be in my Heart” von Phil Collins aus dem Musical Tarzan und dem rasanten Freilach Dance zum krönenden Abschluss. Dafür heimsten sie sich auch einen ordentlichen Applaus ein und das zu Recht.

Der anschließende Auftritt von Matthias Matzke machte deutlich, wie vielseitig ein Akkordeon doch sein kann. Mit ihm konnten wir einen echten Akkordeonvirtuosen gewinnen, der mit seiner innovativen, modernen und jugendlichen Art schon zahlreiche nationale und internationale Preise erhalten hat.

Den Abschluss des Konzertes machte unser Erstes Orchester mit den beiden fetzigen Stücken „KlezzMotion“ von Hans-Günther Kölz und dem „Balkan Dance“ vom Motion Trio, einer bekannten Formation aus Polen.

Mit dem Zugabe Stück „Serenade“ von Derek Bourgeois endete der musikalische Teil und wir ließen den Abend, bei glücklicherweise sehr angenehmen Temperaturen, mit Leckereien vom Grill gemütlich ausklingen.